Gemeinsam erfolgreich

Durch folgende Schritte helfen Sie uns, den
"Honecker-Bunker" als Museum zu öffnen:

1 Folgen Sie uns,

um informiert zu bleiben

2 Teilen Sie Inhalte,

um Andere zu gewinnen

3 Spenden Sie,

damit das Projekt Erfolg hat

Zeitspenden - Das "Projekt 5001" mit Arbeitszeit unterstützen

Es gibt viel zu tun auf dem Weg in eine nachhaltige museale und touristische Nutzung des Objekts und Bunkers 17/5001. Die verschiedenen Bereiche des "Projekts 5001" berühren quasi alle Gewerke und Fachrichtungen des Arbeitslebens. Da es unmöglich ist, für alle anstehenden Aufgaben Spezialisten zu bezahlen, machen wir so viel wie möglich selbst und suchen ständig nach Menschen, welche bereit sind ihr Wissen und Können ehrenamtlich zum Nutzen des "Projekts 5001" zur Verfügung zu stellen.

Je mehr Aufgaben innerhalb der Gemeinschaft selbst übernommen werden können, desto länger reichen vorhandene Mittel und Ressourcen, um das gemeinsame Ziel zu erreichen. Außerdem befriedigt es sehr, wenn kleine Ziele erreicht sind und man selbst erlebt, dass es voran geht. Solche Erlebnisse geben auf lange Sicht Kraft und Ausdauer, auch wenn man sich manchmal erschöpft fühlen mag. Jeder Schritt in Richtung Ziel bringt das "Projekt 5001" weiter voran.

Weiter unten werden wir in Zukunft eine Liste mit anstehenden Aufgaben veröffentlichen, damit Sie leichter sehen, in welchen Bereichen des "Projekts 5001" Sie Ihre Hilfe und Wissen einbringen können. Zu tun gibt es mit Sicherheit genug. Wenn Sie uns also mit Ihrer Zeit und Arbeitskraft helfen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns über jede tatkräftige Unterstützung.

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

Newsletter

captcha