Achtung, Privatbesitz

Das Objekt 5001 ist in Privatbesitz. Ein unbefugtes Betreten ist untersagt. Bitte vermeiden Sie dies!

! Bitte respektieren Sie,

dass wir noch keine öffentlichen Führungen anbieten. Dies wird frühestens ab 2022 möglich sein.

? In Ausnahmefällen

oder wenn Sie gar zu ungeduldig sind, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Z.B. per Mail an info@bunker5001.com

> Besucher mit Anmeldung

sind willkommen und können sich auf dem Objekt ausführlich bewegen. Aber nur mit Termin und Erlaubnis!

WebID 805 - Direktive Tätigkeit auf der HFüSt

Direktive über die Organisation der Tätigkeit auf der HFüSt

Auf der 66.Tagung des NVR am 17.09.1982, wurde die Direktive für die Arbeit im Verteidigungsfall bei einem Bezug des TO 01 des Objektes 5001 beschlossen. Damit wurde die in der 48.Sitzung am 24.11.1975 beschlossene Direktive, die zum damaligen Zeitpunkt für die HFÜST im Objekt Traube Geltung hatte, außer Kraft gesetzt. Im Folgenden können verschiedene Dokumente eingesehen werden.

Dokumente

Bild 1: Deckblatt Protokoll
Bild 2: Tagesordnung
Bild 3: Tagesordnungspunkt 2
Bild 4: Tagesordnungspunkt 2
Bild 5: Bemerkungen
Bild 6: Beschlussvorlage
Bild 7: Beschlussvorlage
Bild 8: Beschluss
Bild 9: Begründung
Bild 10 - 18: Direktive

Quelle: Bundesarchiv Freiburg, Abteilung Militärarchiv DVW 1/39492

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

Newsletter

captcha