Achtung, Privatbesitz

Das Objekt 5001 ist in Privatbesitz. Ein unbefugtes Betreten ist untersagt. Bitte vermeiden Sie dies!

! Bitte respektieren Sie,

dass wir noch keine öffentlichen Führungen anbieten. Dies wird frühestens ab 2022 möglich sein.

? In Ausnahmefällen

oder wenn Sie gar zu ungeduldig sind, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Z.B. per Mail an info@bunker5001.com

> Besucher mit Anmeldung

sind willkommen und können sich auf dem Objekt ausführlich bewegen. Aber nur mit Termin und Erlaubnis!

WebID 806 - D 78 in Dammsmühle

Schutzbauwerk D 78 in Dammsmühle

Dieses Schutzbauwerk (SBW) befindet sich auf dem Gelände des damaligen militärisch gesicherten Objektes (anfänglich durch Kräfte der VP Bereitschaft Basdorf, später Wachregiment des MfS) in der Nähe des Schlosses Dammsmühle. Das gesamte Objekt unterteilte sich in mehrere Bereiche. Dabei stellte es sich nach außen im Wesentlichen als Gästehaus des Ministers für Staatssicherheit und als Schulungsobjekt dar. In dem großen Waldgebiet gab es aber auch mehrere SBW. Die 1981 in Betrieb genommene Führungsstelle (FÜST) des Ministers für Staatssicherheit, ein Bauwerk vom Typ 1/15/V2, wurde als D 78 bezeichnet. Mit der Errichtung dieses Objektes wurde dem Umstand Rechnung getragen, dass sich der Bau der zentral geplanten Objekte hinauszögerte. Deshalb erhielt die Arbeitsgruppe des Ministers/Bereich B (AGM/B) den Auftrag dieses Objekt als Zwischenlösung zu errichten. Wie aus den Dokumenten (Bild 1 - 4) ersichtlich, wurde die Einsatzbereitschaft dieses SBW, dem Leiter der Arbeitsgruppe des Ministers (AGM) im Oktober 1981 gemeldet. In den Folgejahren wurde noch mit dem Bau eines weiteren Bauwerkes, in monolithischer Bauausführung begonnen, dass aber nicht fertiggestellt wurde.

In den nachfolgenden Dokumenten kann einiges über die Planung bis zur Inbetriebnahme von D 78 nachgelesen werden.

Dokumente

Bild 1 – 4: Vortrag aus Anlass der Meldung der Einsatzbereitschaft
Bild 5 – 18: Bericht über die Durchführung der Schulungsmaßnahme zur Erprobung der Funktionstüchtigkeit
Bild 19 – 23: Bericht über den Stand der Bauarbeiten
Bild 24 – 26: Vorlage über Maßnahmen der Führung des MfS im Verteidigungszustand
Bild 27: Kostenübersicht
Bild 28 - 29: Technische Parameter
Bild 30 – 31: Auskunftsangaben
Bild 32: Plan der Belegung
Bild 33: Grundriss
Bild 34: Lageskizze
Bild 35: Standortlage
Bild 36: Grundriss

Quelle: Dokumente BStU Ordner AGM 117

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

Newsletter

captcha