Gemeinsam erfolgreich

Durch folgende Schritte helfen Sie uns, den
"Honecker-Bunker" als Museum zu öffnen:

1 Folgen Sie uns,

um informiert zu bleiben

2 Teilen Sie Inhalte,

um Andere zu gewinnen

3 Spenden Sie,

damit das Projekt Erfolg hat

Brett zur Wandbefestigung

Wie der Name schon sagt: Ein Brett. Auch zum an die Wand hängen. Es gibt viele Situationen, in denen das Aufstellen eines Stativs nicht möglich ist. Zum Beispiel in den sehr flachen Zu- und Ablufttunneln oder horizontal befestigt in großen Höhen, wenn der Abstand zur Wand gering gehalten werden soll. Das Brett ist so bemessen, dass einer der normal großen Panoramaköpfe moniert werden kann und die 6 Bilder, die rund herum gemacht werden müssen, mit ihrer unteren Bildkante kurz über der jeweiligen Kante des Brettes enden. Das Brett ist also nur in den Bodenbildern zu sehen und kann einfach heraus retuschiert werden. Wir haben noch ein zweites kleineres Brett gebaut, um in engen Bereichen arbeiten zu können. Und hätte Hannes sich nicht verrechnet, hätte dieses auch gepasst ;-) - was man nicht im Kopf hat, muss man (mehr) retuschieren...

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

Newsletter

captcha